Defending

Gewaltprävention an der Grundschule Müssenredder

In regelmäßigen Abständen werden an der Grundschule Müssenredder Sicherheitsschulungen für Schüler ab der 2. Klasse angeboten.

 

Ziel dieses Trainings ist es, die Schüler für Gefahrensituationen zu sensibilisieren und ihnen Verhaltensstrategien zu vermitteln.

Da Bedrohungssituationen für Mädchen und Jungen sich jeweils anders darstellen, werden die Kurse nach Geschlechtern getrennt, um den unterschiedlichen Situationen gerecht zu werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über den Elternrat der Schule.